q&a button

Häufig erhalten wir Anfragen, wie wasserfest, wasserdicht oder "waterproof" unsere Produkte denn nun sind. Auf den Produktseiten findet sich häufig die Angabe, dass das Produkt Wasserresistent sei. Hierauf möchten wir auf dieser Übersichtsseite nun offen und ehrlich eingehen. Denn in den allermeisten Fällen reicht die pure Wasser-resistenz aus. Wir sind ja Radler und keine Bootskapitäne (zumindest die wenigsten von uns und noch weniger zur gleichen Zeit.)

Zunächst sei gesagt, dass unsere Produkte bei denen diese Eigenschaft relevant sind (die also Außeneinflüssen ausgesetzt sind) tatsächlich sehr wasser resistent sind, d.h. der Stoff ist wasserdicht, die Nähte bestehen aus einem speziellen Garn und werden nach der Produktion in einem speziellen Verfahren wasserabweisend imprägniert und die Spezialreißverschüsse sind mehrfach tauchgebadet und daher wasserabweisend und sehr leichtgängig. Die Schieber (vom Marktführer YKK) sind ebenso auf Leichtgängigkeit ausgelegt, um Defekte am Reißverschluss und damit potentielle Wassereinbruchstellen zu vermeiden. Im Ergebnis ist die SLOTBAG sehr wasser resistent, jedoch nicht wasserdicht.

Für die Praxis bedeutet das, dass wenn die Tasche etwa unter Wasser gedrückt wird, vornehmlich über die Reißverschlussöffnung Wasser eindringen wird. Gegen übliche Spritzwasserquellen (wie bei Regenschauern üblich) ist die Tasche hingegen gewappnet. Wir empfehlen deshalb bei Transport empfindlicherer Elektronik oder dem Ersatztrikot, diese zuvor in eine Ziplockbeutel o.Ä. zu verpacken.

Nachträgliches Imprägnieren: Wer heutzutage ein Produkt kauft und lange daran Freude haben möchte, muss ein Mindestmaß an Wartung aufwenden. Wir versuchen unsere Taschen so wartungsfreundlich, wie möglich zu gestalten. Und da jede -auch die edelste Nahtversiegelung- sich irgendwann seinem Schicksal ergeben und sich ablösen oder brüchig werden wird, verzichten wir darauf Nähte zu versiegeln. Ihr werdet uns zustimmen, dass es weniger aufwendig ist, einen Ziplockbeutel auszutauschen, in welchem die Elektronik schlummert, oder die Nahtimprägnierung dann und wan aufzufrischen, als eine Tasche wegen einer altersbrüchige Nahtversiegelung einzuschicken. Wir imprägnieren deshalb -ab Werk- die Nähte der Tasche, welche Ihr durch im Handel befindliche Mittel auffrischen könnt. Das verstehen wir unter einem langlebigen Produkt! Ein wartungsfreundliches Produkt.